logo_print
Fernsehsperrfrist
Für Kinoprojekte, die mit der SRG SSR idée suisse koproduziert werden, gilt in der Regel eine Sperrfrist für Fernsehausstrahlungen von 12 Monaten. Die Frist beginnt ab Kinostart, spätestens aber 4 Monate nach Endabnahme des Werkes.
Quelle: Ziff. 6.2 Pacte de L'Audiovisuel 2009 - 2011
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: Fernsehsperrfrist
Fernsehsperrfrist
print
Für Kinoprojekte, die mit der SRG SSR idée suisse koproduziert werden, gilt in der Regel eine Sperrfrist für Fernsehausstrahlungen von 12 Monaten. Die Frist beginnt ab Kinostart, spätestens aber 4 Monate nach Endabnahme des Werkes.
Quelle: Ziff. 6.2 Pacte de L'Audiovisuel 2009 - 2011