logo_print
festangestellte TV-Mitarbeitende
Sendeunternehmen haben i.d.R. festangestellte Mitarbeitende mit Arbeitsverträgen, erteilen daneben mitunter aber auch Aufträge an Freischaffende oder Aushilfen. Werke, die Mitarbeitende während der Dauer ihrer Anstellung und im Rahmen ihres Anstellungsverhältnisses schaffen, werden als Dienstwerke bezeichnet und können bei SUISSIMAGE nicht angemeldet werden. Festangestellte Mitarbeitende können daher nur Mitglied bei SUISSIMAGE werden, wenn sie auch vor oder ausserhalb ihres Anstellungsverhältnisses Filme geschaffen haben.
Quelle:
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: festangestellte TV-Mitarbeitende
festangestellte TV-Mitarbeitende
print
Sendeunternehmen haben i.d.R. festangestellte Mitarbeitende mit Arbeitsverträgen, erteilen daneben mitunter aber auch Aufträge an Freischaffende oder Aushilfen. Werke, die Mitarbeitende während der Dauer ihrer Anstellung und im Rahmen ihres Anstellungsverhältnisses schaffen, werden als Dienstwerke bezeichnet und können bei SUISSIMAGE nicht angemeldet werden. Festangestellte Mitarbeitende können daher nur Mitglied bei SUISSIMAGE werden, wenn sie auch vor oder ausserhalb ihres Anstellungsverhältnisses Filme geschaffen haben.
Quelle: