logo_print
3-Stufen-Test
Beschränkungen des Vervielfältigungsrechts sind unter den folgenden drei Bedingungen zulässig:
  • in bestimmten Sonderfällen,
  • die normale Verwertung des Werkes oder des sonstigen Schutzgegenstandes darf nicht beeinträchtigt werden und
  • die berechtigten Interessen des Rechtsinhabers dürfen nicht ungebührlich verletzt werden.
Quelle: Art. 9 Abs. 2 RBÜ, Art. 5 Abs. 5 EG Info RL, Art. 10 WCT
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: 3-Stufen-Test
3-Stufen-Test
print
Beschränkungen des Vervielfältigungsrechts sind unter den folgenden drei Bedingungen zulässig:
  • in bestimmten Sonderfällen,
  • die normale Verwertung des Werkes oder des sonstigen Schutzgegenstandes darf nicht beeinträchtigt werden und
  • die berechtigten Interessen des Rechtsinhabers dürfen nicht ungebührlich verletzt werden.
Quelle: Art. 9 Abs. 2 RBÜ, Art. 5 Abs. 5 EG Info RL, Art. 10 WCT