logo_print
Leerträgervergütung
Weil das private Kopieren weder kontrolliert werden kann noch soll, wird der Eigengebrauch von geschützten Werken den Urhebern/Urheberinnen über eine Vergütung beim Kauf von Leerträgern abgegolten, die vom Hersteller oder Importeur des Trägers geschuldet ist.
Quelle: Broschüre Suisseculture: Die Revision des Urheberrechtsgesetzes
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: Leerträgervergütung
Leerträgervergütung
print
Weil das private Kopieren weder kontrolliert werden kann noch soll, wird der Eigengebrauch von geschützten Werken den Urhebern/Urheberinnen über eine Vergütung beim Kauf von Leerträgern abgegolten, die vom Hersteller oder Importeur des Trägers geschuldet ist.
Quelle: Broschüre Suisseculture: Die Revision des Urheberrechtsgesetzes