logo_print
Rückstellungen
Für verspätet geltend gemachte Ansprüche von Berechtigten oder allfällige Abrechnungsfehler bildet der Vorstand jährlich bescheidene Rückstellungen von der Verteilsumme, die einem Reservefonds zugewiesen werden. Nach Ablauf von 5 Jahren nach erfolgter Abrechnung verjähren sämtliche Ansprüche gegenüber SUISSIMAGE und allenfalls noch vorhandene Rückstellungen werden dannzumal aufgelöst und der Verteilung zugeschlagen.
Quelle: Ziff. 7.1 VR
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: Rückstellungen
Rückstellungen
print
Für verspätet geltend gemachte Ansprüche von Berechtigten oder allfällige Abrechnungsfehler bildet der Vorstand jährlich bescheidene Rückstellungen von der Verteilsumme, die einem Reservefonds zugewiesen werden. Nach Ablauf von 5 Jahren nach erfolgter Abrechnung verjähren sämtliche Ansprüche gegenüber SUISSIMAGE und allenfalls noch vorhandene Rückstellungen werden dannzumal aufgelöst und der Verteilung zugeschlagen.
Quelle: Ziff. 7.1 VR