logo_print
Sitcom
Die Sitcom (kurz für situational comedy) ist ein ursprünglich US-amerikanisches Genre im Bereich der Fernsehsendungen und wird meist als Fernsehserie ausgestrahlt. Typisches äußeres Kennzeichen der klassischen Sitcom ist die Aufzeichnung im Studio. Eine Sitcom hat - im Unterschied zur Soap - gleichbleibende Charakteren und abgeschlossene Folgen (z.B. Fascht e Familie, Fertig luschtig).
Quelle:
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: Sitcom
Sitcom
print
Die Sitcom (kurz für situational comedy) ist ein ursprünglich US-amerikanisches Genre im Bereich der Fernsehsendungen und wird meist als Fernsehserie ausgestrahlt. Typisches äußeres Kennzeichen der klassischen Sitcom ist die Aufzeichnung im Studio. Eine Sitcom hat - im Unterschied zur Soap - gleichbleibende Charakteren und abgeschlossene Folgen (z.B. Fascht e Familie, Fertig luschtig).
Quelle: