logo_print
SUISA
Schweizerische Gesellschaft für die Rechte der Urheber musikalischer Werke. Die SUISA (von Suisse Auteurs), 1923 gegründet, ist die Genossenschaft der Komponisten, Textautoren und Musikverlegern der Schweiz und Liechtensteins. Dank Gegenseitigkeitsverträgen mit rund 100 ausländischen Schwestergesellschaften vertritt die SUISA das Weltrepertoire der Musik von weltweit 1.7 Mio. Urhebern, Textautoren und Verlegern.
Quelle:
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: SUISA
SUISA
print
Schweizerische Gesellschaft für die Rechte der Urheber musikalischer Werke. Die SUISA (von Suisse Auteurs), 1923 gegründet, ist die Genossenschaft der Komponisten, Textautoren und Musikverlegern der Schweiz und Liechtensteins. Dank Gegenseitigkeitsverträgen mit rund 100 ausländischen Schwestergesellschaften vertritt die SUISA das Weltrepertoire der Musik von weltweit 1.7 Mio. Urhebern, Textautoren und Verlegern.
Quelle: