logo_print
Ausschliessliches Recht
Das Urheberrecht ist ein ausschliessliches Recht: Der Urheber/die Urheberin kann bestimmen, ob, wann und wie das Werk verwendet wird. Er/sie kann jedem Dritten gegenüber eine Nutzung erlauben oder verbieten.
Quelle: Art. 10 Abs. 1 URG
Schweizerische Genossenschaft für
Urheberrechte an audiovisuellen Werken
Begriffsprache:
Erklärungssprache:
Aktuell: Ausschliessliches Recht
Ausschliessliches Recht
print
Das Urheberrecht ist ein ausschliessliches Recht: Der Urheber/die Urheberin kann bestimmen, ob, wann und wie das Werk verwendet wird. Er/sie kann jedem Dritten gegenüber eine Nutzung erlauben oder verbieten.
Quelle: Art. 10 Abs. 1 URG