logo_print
Portrait
News
Mitglieder
Nutzer
Fonds
FAQ
Kontakt
Downloads

Wir haben bereits verschiedentlich darauf hingewiesen, dass gewisse Formulierungen in den Drehbuch- und Regieverträgen mit der Produzentin von entscheidender Bedeutung dafür sind, ob - und aus welchen Ländern - die Autoren und Autorinnen im Falle der Sendung eine Entschädigung über Verwertungsgesellschaften erhalten oder nicht. In den Musterverträgen von FDS/SFP/SUISSIMAGE handelt es sich dabei um die Ziffern 4.3 (Drehbuchvertrag) und 6.3 (Regievertrag). Bestimmungen, welche sich zur Rechtewahrnehmung durch Verwertungsgesellschaften äussern, sollten unverändert übernommen werden und dürfen nicht durch andere, widersprechende Zusatzbestimmungen entkräftet werden. Wichtig ist auch, die jeweils aktuellste Version der Musterverträge zu verwenden. Diese stellen wir Ihnen gerne in Papierform oder auf Diskette zu; noch einfacher: Sie laden sich die jeweils aktuelle Version direkt von unserer Internetsite Musterverträge auf Ihren PC herunter.

Wir möchten wieder einmal darauf hinweisen, dass wir gerne bereit sind, Ihren Vertrag vor der Unterzeichnung diesbezüglich zu überprüfen. Zögern Sie nicht, unseren Rechtsdienst zu kontaktieren.

In Bern:
Valentin Blank: Tel. +41 31 313 36 40
Salome Horber: Tel. +41 31 313 36 46
Sibylle Wenger Berger: +41 31 313 36 56 

In Lausanne:
Corinne Frei: Tel. +41 21 323 59 44

Diese Dienstleistung bietet übrigens auch unsere Schwestergesellschaft SSA ihren Mitglieder an.

 


Login
Glossar